• Versandkostenfrei
  • Flexible Zahlung
  • Schneller Versand
  • Erreichbar
  • 02066 501555
  • Versandkostenfrei
  • Flexible Zahlung
  • Schneller Versand
  • Erreichbar
  • 02066 501555

Konzerte in 2024/ 25

28.06.2024 19:00 Uhr

Claus Boesser-Ferrari

"So wie der spielt keiner.." schreibt die F.A.Z., "Step across the Border.." meint der SanF-Chronicle (USA).....

Seine letzte Einspielung von Hendrix-Titeln wurde auch in USA (NY Jazz Records) hoch gelobt.

BF bewegt sich zwischen diversen musikalischen Welten. Rock-Pop-Jazz-Folk enthält sein Repertoire, das sich zwischen

Hendrix, FleetwoodMac, Bon Iver, Charles Mingus bewegt. Film-Melodien (Winnetou) sind ebenso Programm, neben seinen eigenen Kompositionen.

Aber alles kommt in seiner eigenen musikalischen Handschrift daher, durchsetzt mit Groove-Kaskaden oder lyrischen Flächen........

"BF überrascht seit einem Viertel Jahrhundert mit eigenwilliger Gitarrenmusik..." schreibt Lothar Trampert in Gitarre& Bass

Hier buchen!


24.01.2025 - 19:30 Uhr

RALF GAUCK & JULIA PANZER

Der Meister der stillen Töne und die Wundercellistin

Ein Konzert das beeindruckt und zum Träumen einlädt.

RALF GAUCK - einer der renommiertesten Bassisten Europas - wenn er die Bühne betritt und mit seinem Bass die Zuhörer in seinen Bann zieht, vergisst man schnell, dass dort „nur“ ein Musiker mit vier Saiten spielt. Dabei begeistert er nicht nur die Presse und seine Zuhörer, sondern auch Sting persönlich, der ihn bei der Veröffentlichung seiner Solo-CD FIELDS OF GOLD unterstützte.

Die renommierte Wochenzeitung DIE ZEIT nahm diese Produktion, die in Oslo von dem weltberühmten Tonmeister Jan Erik Kongshaug aufgenommen wurde, in die Jahresbestenliste 2007 auf.

Die Deutsche Popstiftung zeichnete ihn mehrfach mit dem ersten Preis als BESTER DEUTSCHER BASSIST aus.JULIA PANZER - Klassisch ausgebildet begibt sich die Frankfurter Cellistin, die auch Teil des mehrfachen Opus Klassik nominierten „Mondëna Quartet“ ist, auf die Suche nach neuen Ausdrucks- und Klangmöglichkeiten ihres Instruments und erweitert diese durch eine Loop-Station.Die Beiden spielen eine Mixtur aus Pop, Jazz, Folk und Klassik.

Das Konzertprogramm bietet Solodarbietungen am Bass bzw. Cello und gemeinsame Duo Darbietungen. Ihre Musik umfaßt Eigenkompositionen bis zur Musik von Sting, Beatles, Bach oder Metallica.Musik auf höchsten Niveau, das die Herzen erreicht.

Hier buchen!


xx.xx.2025


xx.xx.2025